Aktuelles

Der Unabhängige Blindenführhunde Verein ( UBV ) aus der Schweiz bildet Blindenführhunde
für Österreich nach den R I C H T L I N I E N
für die Beurteilung von Blindenführhunden
gemäß § 39a Abs. 4 des Bundesbehindertengesetzes (BBG)
GZ 44301/0027-IV/7/2010 aus.
Bei ordnungsgemäßer Durchführung der Beurteilungen gem. den Richtlinien nach § 39 a BBG, das heißt auch positiver Teambeurteilung, ist eine Förderung eines Blindenführhundes durch das Bundessozialamt möglich. Wie bisher ist kein Rechtsanspruch mit einer Förderung verbunden. Die Qualitätsprüfung findet mit der Ausbilderin vom UBV Schweiz in Vorarlberg ( Österreich ) statt.
Die Teamprüfung immer im Bundesland und Wohnort des / der zukünftigen Blindenführhundehalter/in
Information und Beratung : Waltraud Palank-Ennsmann Bundesministerium für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz Abteilung IV/7 Tel. +43 1 711 00 6538 Fax +43 1 711 00 16332 E-Mail: waltraud.palank-ennsmann@bmask.gv.at

1. Die Selbsthilfegruppe Helfende Engel gibt bekannt, dass ab Herbst 2013 …

… im Blindenführhundezentrum Perchtoldsdorf die Ausbildung zum Assistenzhundetrainer/in in den Bereichen Servicehund, Signalhund für Gehörlose und Blindenführhund angeboten wird.
Es ist ein zweijähriger Ausbildungslehrgang geplant, der in 24 theoretischen Modulen und praktischen Trainingsstunden abgehalten wird. Grundvoraussetzung für den Lehrgang soll der Tierschutzqualifizierte Trainer sein, der ab nächstem Jahr gemacht werden kann. Sollte der nicht abgelegt worden sein, wird man diesen bis zum Ende des ersten Lehrgangjahres nachholen können.
Am Ende des Lehrgangs soll der Trainer mit einem selbst ausgebildeter Hund in der Lage sein, die Qualitätsprüfung für Blindenführhunde abzulegen und zu bestehen. Weitere Details zum Lehrgang werden noch bekannt gegeben.

Beratung und Information unter:

BLINDENFÜHRHUNDESCHULE
Sabine Muschl
Pöllangraben 53
2345 Brunn am Gebirge
Tel: 0699/107 84 666
mailto: sabine.muschl@gmx.at

Licht ins Dunkel
Präsident: Kurt Nekula
Geschäftsführerin: Christine Tschürtz-Kny
Registrierungsnummer: SV 1101
Der Verein ist auf der Liste begünstigten Spendenempfänger auf der Homepage des Bundesministeriums für Finanzen geführt. Bei Anfragen erreichen Sie uns:
ZVR Zahl: 844616332
Kramergasse 1, 1010 Wien
Tel: +43 1 533 86 88
Fax: +43 1 533 99 55,
E-Mail: office@lichtinsdunkel.org

Wolfgang Niegehell Stiftung für Blindenführhunde
email: wolfgangniegehell@gmx.at
Homepage: augenaufpfoten.at

Österreichischer Gebrauchshundesport Verband
Ansprechpartner: Fa. Reichert
Adresse: Quergasse 5/EG/1 8020 Graz
Mobil: +43 (676) 4921617
Fax: 0316 911681
Erreichbar: Mo. – Fr. 09:00 – 12:00
E-Mail: werbeunternehmen.reichertgmbh@chello.at
Homepage: www.oegv.at

Verein Seite an Seite
Homepage: www.seiteanseite.org

Für die Links werden keine Garantie – Haftung und Verantwortung von der Selbsthilfegruppe Helfende Engel übernommen!